Der Hochschul-Gründer-Preis ist eine Sonderausschreibung in Phase 2 des Businessplan-Wettbewerb Nordbayern speziell für Gründerteams aus Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Nominiert werden die sieben vielversprechendsten Teams des Businessplan-Wettbewerbs Nordbayern.

Die drei Preisträger erhalten ein Preisgeld in Höhe von 3.500 Euro.